Konditorei- und Bäckereikaufmann

Kalender: Montag bis Freitag Beginn: 07
Und
Zeitplan: 5 Stunden 08: 30-13.30
Ausbildungsstunden: 180 Stunden Unterricht + 160 Stunden Praktikum
Hauptsitz: Trient

ZIELE

Durch eine grundlegende Professionalisierung werden die technisch-sektoralen Fähigkeiten aufgebaut, die für die Tätigkeit als Konditor und/oder Bäcker erforderlich sind

INHALT DES KURS

  • Begrüßungs- und Schulungsvereinbarung - 6 Stunden
  • Hygiene- und HACCP-Schulung - 12 Stunden
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz - 12 Stunden
  • Schlüsselkompetenz zwischen Brot und Süßem - 12 Stunden
  • Arbeiten im Trentino: Kontext und Orientierung - 6 Stunden
  • Weiße Kunst: Lebensmittellagerung und Gerätenutzung - 20 Stunden
  • Weiße Kunst: die gesamte Produktionslinie -24 Stunden
  • Workshop 1: Cerealien und Brote aus Trentino-Südtirol - 6 Stunden
  • Workshop 2: Pizza und Focaccia - 6 Stunden
  • Workshop 3: gebackene Desserts - 6 Stunden
  • Gebäck: Lagerung und Verwendung von Geräten - 20 Stunden
  • Gebäck: von Grundteigen bis Dekoration / Füllung - 24 Stunden
  • Workshop 4: kleines handwerkliches Gebäck - 6 Stunden
  • Workshop 5: Tortengestaltung - 6 Stunden
  • Workshop 6: Formen, Farben und Aromen aus der Welt - 6 Stunden
  • Letzte Gebäckkontrolle - 4 Stunden
  • Abschließender Backcheck - 4 Stunden
  • Pflichtpraktikum - 160 Stunden (2 Monate)

ZERTIFIZIERUNGEN

  • Teilnahmebestätigung
  • Sicherheitszertifikat für mittleres Risiko
  • Hygiene- und HACCP-Schulungszertifikat

 

STARTDATUM: 07

ANMELDESCHLUSS: 01

Für Anmeldung und Informationen kontaktieren Sie uns unter 0461.830804 oder schreiben Sie an formazione@cieffe.tn.it